Samstag, 13. Juli 2013

Crèmige Avocado-Vinaigrette

Hoffe ihr habt die Sonnenstrahlen heute genossen. Wir haben es uns auf unserer Balkonlounge gemütlich gemacht und nach Babynamen gesucht. Erschreckenderweise haben wir uns wieder mal schnell geeinigt. Genauso wie bei unserer Wohnung oder beim Autokauf. Louis und ich müssen in unserem früheren Leben Westernhelden gewesen sein - immer die Hand am Abzug. Aber ohne Reue. Passend dazu eine Knaller-Vinaigrette mit Avocado. Keine Angst, dass Dressing schmeckt nicht nach Guacamole. Das grüne Früchtchen sorgt für eine crèmig-seidige Textur. Man mag kaum glauben, dass weder Mayo oder Milch ihre Hände im Spiel hatten. Avocados sind voller gesunder Fette, Ballaststoffe und Vitamine. Zusammen mit einem tollen Salat die absolute Nährstoff-Bombe. Peng!

Foto by Deliciouspicks, 2013

REZEPT: CRÈMIGE AVOCADO-VINAIGRETTE 
ergibt ca. 4 dl Dressing

1 reife Avocado, geschält und entkernt 
125ml Weissweinessig 
Saft einer Zitrone 
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
150ml Olivenöl, extra vergine 
Wer es nicht so sehr säuerlich mag, der verwendet einfach weniger Essig und Zitronensaft. 


ZUBEREITUNG: 
1. In einem Küchenmixer den Avocado, Weissweinessig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut vermischen. Die Maschine laufen lassen, bis die Mischung eine crèmige Konsistenz angenommen hat. 
2. Den Küchenmixer auf kleiner Stufe laufen lassen. Ganz langsam das Olivenöl beigeben und wieder gut durchmischen.  

Kommentare:

  1. Hallo Cornelia, vor ein paar Tagen habe ich deinen Blog gefunden und nun lasse ich ein paar Grüsse hier! Deine Posts mit den tollen Rezepten und Bilder gefallen mir sehr! Werde sicher das eine oder andere auch ausprobieren! Danke Dir dafür.
    Liebe Grüsse
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi, herzlichen Dank! Weiterhin viel Spass auf dem Blog und Freude beim Ausprobieren der Rezepte.

    Liebe Grüsse
    Cornelia

    AntwortenLöschen